Tips & Tricks

ÜBERSICHT ADMIN

Streitigkeiten

Kommen die Katzen überhaupt nicht miteinander aus, empfiehlt es sich, sie in getrennten Zimmern, für ein paar Tage in zu halten. Danach tauscht man die Zimmer. So gewöhnen sie sich an den Geruch und somit auch an die Präsenz des Neulings. Nun kann man die Tiere langsam näher bringen. Bitte Beobachten sie die Reaktionen der Tiere, um notfalls eingreifen zu können. Wenn sich die beiden trotz Vermittlungsversuche nicht vertragen, sollten sie zu Schritt zwei übergehen. Geben sie den beiden Tieren das Futter getrennt. Auf diese Weise wird ein wesentlicher Streitfaktor ausgeschaltet. Später muss man dann versuchen, die Stubentiger zu vereinen. Spielen, spielen, spielen.... z.B.: Ein an der Schnur befestigter Gegenstand wird dann wichtiger als der Kontrahent.

Eingetragen von...
Name : B.Zi.-Wolf
Mein Link: http://www.avalon-dreamcats.de

Ein Service des WEB & EDV-Service Guckel & Cattery-Manager