Tips & Tricks

ÜBERSICHT ADMIN

Futterteller für Jungtiere

Wer kennt es nicht. Die Jungtiere fangen an zu fressen, aber sind noch sehr klein für hohe Teller, an die sie nicht heran kommen. Zu flache Teller bringen oft den Nachteil, daß das Futter "rausgeschoben" wird. Bei Wasser ist es noch problematischer, weil Wasser in einer Schüssel oft einen zu hohen Rand hat, auf einem flachen Teller aber kaum Wasser drauf geht. Hilfreich sind "Blumenuntersetzer", die es nicht nur in Plastik gibt, sondern auch in Porzellan. Diese Blumenuntersetzer haben den Vorteil, daß sie flach sind und vom Rand her oft nur 1cm Höhe haben. Darin kann man die Kleinen gut anfüttern und das Futter wird nicht vom Teller auf den Boden geschubst. Bei Wasser ist es auch ideal, denn man kann mit wenig Wasser anfangen und durch die geringe Höhe können die Kleinen lernen daraus zu trinken, ohne daß sie sich die ganze Nase eintauchen.

Eingetragen von...
Name : Barbara Hickmann
Mein Link: http://www.burmesen.com / http://www.reiki-tier.de

Ein Service des WEB & EDV-Service Guckel & Cattery-Manager