Tips & Tricks

ÜBERSICHT ADMIN

Katzensichere Umrandung für Terrassen

Ohne Beschädigung des Bodens kann man Terrassen mit Pflanzsteinen umranden, die jederzeit wieder zu entfernen gehen. Im Abstand von ca. 2 m wird in einen Pflanzstein jeweils eine Latte einbetoniert, an welche man dann Maschendrahtzaun befestigen kann. Lässt man oben ca. 20cm des Maschendrahtzaunes überstehen, kann man ein Spannseil einfädeln und dieses straff zusammenziehen, so daß damit der Maschendrahtzaun oben nach innen einfällt. Dieses verhindert erfolgreich, daß die Katzen darüber klettern können und somit kann man selbst bei der kleinsten Terrasse (oder auch Balkon) den Katzen ein schönes Freigehege schaffen.

Eingetragen von...
Name : Barbara Hickmann
Mein Link: http://www.burmesen.com

Ein Service des WEB & EDV-Service Guckel & Cattery-Manager