Werbung:
Werbung:
Rassestandard
ÜBERSICHT ADMIN

OKH

4 Rassen gehören zu den Orientalen, nämlich Siam, OKH, Balinesen & OLH.
Orientalen sind die schlankeste Katzenrasse überhaupt. Sie besitzen kein Unterfell, haaren folglich auch kaum und sind daher sehr pflegeleicht. Ihr Fell wird als Seidenhaar bezeichnet und fühlt sich genauso an. Nicht nur bei Siam und OKH, sondern auch bei Balinesen und OLH ist das Fell eng anliegend. Sie sind temperamentvolle und gesprächige Tiere, die sich eng dem Menschen anschließen.
Rassestandard:
Kopf: keilförmig, lang, gute Proportionen, kein Pinch (Einbuchtung), kräftiges Kinn
Ohren: passend zur Kopfform, groß, breite Basis, zugespitzt
Augen: intensives Grün, leicht schräg zur Nase gestellt, nicht zu tief liegend oder hervorstehend, mittelgroß
Hals: lang gestreckt, schlank
Körper: schlank, grazil, elegant, muskulös, Schultern passend zur Hüfte
Fell: eng anliegendes glänzendes Seidenhaar, kein/kaum Unterfell.
Beine: Hinterbeine höher gestellt, proportional zum Körper
Pfoten: klein und oval
Schwanz: peitschenförmig, lang, dünn am Ansatz, passend zur Körperlänge
Charakter: Äußerst intelligent und anhänglich, gesprächig, lebhaft.


Eingetragen von...
Name : Moore
Mein Link: http://Marina.Moore.bei.t-online.de

Ein Service des WEB & EDV-Service Guckel & Cattery-Manager