Werbung:
Werbung:
Katzen Forum
Zurück Übersicht Auf diesen Eintrag Antworten

Rückmeldung blutungen

Autor: Sandy 25.02.2013 14:50
Rückmeldung blutungen
Hallo..

Wem soll man noch vertrauen :o( ich bin völlig hin und her gerissen..

TA 1 : Sagt es sein alles in ordnung ich solle abwarten.

TA 2: sagt die Katze muss sofort kastriert werden

Nun heute TA 3 :
Ich war in einer Spezialklinik für Fortpflanzung bei kleintieren.
Es wurde ein ultraschall gemacht..es ist alles in Ordnung..Wie vermutet ist es normal wenn die Gebärmutterwand geschwollen ist wenn die katze rollig ist.Sogar soll es katzen geben die in die rolligkeit ein wenig bluten.
Er meinte die katze ist völlig normal.blut wurde abgenommen, auch alles ok.auch die entzündungswerte.
es wurde noch ein abstrich gemacht der weggeschickt wurde..Befund bekomme ich ca Donnerstag.Bis dahin macht der TA ersteinmal nichts.da die katze laut ihm völlig gesund sei.
achso.Schildrüsenwerte hat er auch noch weggeschickt...
Was sagt Ihr dazu? ich war irgendwie total geschockt.Wie können die meinungen so unterschiedlich sein.Muss man jetzt noch zu einem 4. TA gehen?

Auf diesen Eintrag Antworten

Rückmeldung blutungen (Sandy - 25.02.2013 14:50)

Re: Rückmeldung blutungen (1@sandy - 25.02.2013 16:22)

Re: Rückmeldung blutungen (Karin Lemanowicz - 25.02.2013 15:17)

Top Angebot : ...

[ Weitere Top Angebote ] [ Übersicht Anbieter ]