Werbung:
Werbung:
Katzen Forum
Zurück Übersicht Auf diesen Eintrag Antworten

Pille für potenten Kater?!

Autor: Frage 22.01.2013 19:20
Pille für potenten Kater?!
Hallo liebe Foris,

hat jemand Erfahrungen mit der Pillengabe von z.B. Perlutex beim potenten Kater?
Hilft es das er ruhiger wird und auch evtl. nicht mehr markiert? Wie sieht es mit der Deckfähigkeit nach bzw. unter der Pillengabe aus?
Wie habt ihr das Mittel dosiert?
Wöchentlich 1 Pille - oder zu Beginn 3 Tage lang hintereinander(wie bei rolliger Katze) und danach 1x wöchentlich?
Gab es irgendwelche Probleme durch bzw. nach der Pillengabe?
Ich habe bereits mit meiner TA darüber geredet, aber Sie hat keine Erfahrungswerte damit(nur mit der Spritze-aber die möchte ich derzeit nicht setzen lassen, da ich da - unter anderem hier im Forum -auch einiges negatives darüber gehört habe).

Würde mich über Antworten sehr freuen.

LG,
Frage
Auf diesen Eintrag Antworten

Pille für potenten Kater?! (Frage - 22.01.2013 19:20)

Re: Pille für potenten Kater?! (Maria - 05.10.2016 14:24)

Re: Pille für potenten Kater?! (@Frage - 22.01.2013 21:03)

Dosierung? Re: Pille für potenten Kater?! (Frage - 24.01.2013 07:08)

Re: Pille für potenten Kater?! (Lutz - 22.01.2013 19:47)

Re: Pille für potenten Kater?! (noname - 24.01.2013 00:26)

Re: Re: Pille für potenten Kater?! (@noname - 24.01.2013 08:56)

Re: Re: Pille für potenten Kater?! (Domi - 25.01.2013 09:03)

@Domi Re: Re: Pille für potenten Kater?! (Frage - 25.01.2013 13:43)

Top Angebot : ...

[ Weitere Top Angebote ] [ Übersicht Anbieter ]